Seiten

Dienstag, 5. Januar 2016

Love shabby...

Huhu ihr Lieben!

Ich bin ja bekennender Shabby-chic-Fan :) und schon eine gefühlte Ewigkeit wollte ich diese süßen Shabby Türkränze aus Stoff ausprobieren.
Wie gut, dass ich noch uralte Leinenreste aus einer Restekiste von meiner Oma im Keller herauskramen konnte. Einen Styroporkranz hatte ich vorsorglich bereits vor Monaten besorgt.^^

Flugs das Leinen in kleine Quadrate geschnitten und losgelegt. Das ganze ist in 30 Minuten (neben dem Fernsehen) erledigt.
Hmm, was soll ich sagen, es ist mal eine nette Abwechslung und das Ergebnis gefällt, neues Hobby wirds aber wohl keines werden. Andererseits.... was würde man auch mit so vielen Kränzen machen?

Nachdem er fertig war, hat mich die Motivation Kreativität wohl fluchtartig verlassen, drum frag ich mal euch - gefällt er so? Soll er so bleiben? Oder muss da noch Deko ran? Und wenn ja, was?

Los... immer her mit eurem Input!!!



 


Einen schönen Tag wünscht
Lexxi

Kommentare:

  1. Hallo!
    was für ein toller Kranz!
    Also ich würde ihn so schlicht lassen , mir gefällt er so am besten!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Smilla!
    Danke! Irgendwie gefällt er mir auch gut so, aber dann denke ich das gewisse "Etwas" fehlt noch^^
    Einen schönen Tag wünscht
    Lexxi

    AntwortenLöschen
  3. ich finde den Kranz zauberhaft so schlicht und ohne Schnickschnack
    aber vielleicht kann er eine - je nach Jahreszeit wechselnde - farbige Blüte als Blickfang noch vertragen

    lieben Gruß und frohes neues Jahr
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Danke Uta! (dir auch ein gutes Neues!)
    Ich denke langsam auch, dass er so bleiben wird ;)
    GLG

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wunderschön aus. Man kann es sich auf den ersten Blick gar nicht vorstellen, dass er so schnell gehen soll.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Sabine!
    Doch, geht superschnell. Du brauchst nur mit einer Häkelnadel ein Löchlein "vorstechen" und dann mit der Nadel mittig das Stoffstück "reindrücken". Supereasy und maGLcht was her :)
    GLG

    AntwortenLöschen
  7. Sieht toll aus! Und bitte nichts weiter machen - er so schön, wie er ist. Übrigens in der Kombi mit dem Herz hat das richtig klasse.
    LG, ZamJu

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön dein Kranz....
    Auch ich würde ihn so lassen....so schlicht ist er der Knaller....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Danke ihr Lieben! Ich bin ganz erstaunt, dass euch der Kranz so gut gefällt. Wollt ihr vielleicht ein kleines Tutorial? Geht wirklich superfix! :)
    GLG Lexxi

    AntwortenLöschen
  10. der kranz sieht wirklich toll aus, da muss keine deko mehr dran...über ein tutorial würde ich mich freuen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mich bemühen eins zu machen, dauert aber wohl noch ein Weilchen fürchte ich ....
      Alles Liebe
      Lexxi

      Löschen
  11. Dein Kranz ist sehr hübsch und herzlich willkommen bei Create in Austria.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Birgit, ich freu mich, dass ich dabei sein darf!
      Es grüßt
      Lexxi

      Löschen

Hinterlasst mir doch ein paar liebe Worte - ich freu mich.... :)