Seiten

Mittwoch, 13. April 2016

Rock´n´Roll Baby

Huhu ihr Lieben!

Heut möchte ich euch gern meinen aktuellen Lieblingsrock vorstellen: Avaritia von Erbsünde!

Leider musste ich die Fotos ein wenig zerschneiden, damit ihr nicht zuviel von meinem aktuellen Probenähen seht (die tollen Shirts von Schwalbenliebe kommen bald - versprochen! :))

Avaritia ist ein herrlich einfacher Tellerrock, der aber durch die breite Passe am Bauch wirklich schick und hochwertig wirkt und mit dem Bindeband hinten angenehm zu tragen ist. Avaritia ist wirklich schnell genäht (wenn man vom Säumen absieht *kicher*). Sie sieht auch ohne Petticoat toll aus, eine Anleitung dafür liegt allerdings dem Ebook bei.

Mein Petticoat ist in Eigenregie entstanden, ich wollte einen nicht so extrem voluminösen, den ich auch mal im Alltag tragen kann. Benutzt hab ich pfirsichfarbigen Feintüll, doppellagig und diesen nicht gesäumt.

Nun aber Bühne frei für meine Avaritia,...



Hier noch ein lustiges Outtake vom Schwalbenliebe-Shooting. Chucks weil mega matschiger Waldboden (standesgemäßes Schuhwerk natürlich bei der Hand ;)) und beim Ausspähen einer besonders gewünschten Location.... aber wie kommt man da hin?? *haha*




Und weil der Rock rockt, ab damit zu MMM, After Work Sewing, Create in Austria, Zeig genähtes und Coverliebe.

Habt einen feinen Tag!

Kommentare:

  1. Ist der Rock schön und samt Unterrock würde ich den auch sofort anziehen. Toll.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. DER WAAAAAAHNSINN!!!!
    Heiss siehste aus! Und endlich ist mal bisschen mehr von dir hübschem Ding zu sehen! ;)

    <3 Busserl <3 die Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Toller Rock und Petticoat. Und danke für die Outakes! Das sind herrliche Bilder.
    LG
    Constance

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht super klasse aus! Richtig gelungen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ohh danke ihr Lieben! So nette Kommis! :-*

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch ein paar liebe Worte - ich freu mich.... :)