Seiten

Dienstag, 17. Mai 2016

Regenmädchen

Huhu ihr Lieben!

Schon wieder eine Woche vergangen... eine turbulente Woche, im Kinderzimmer der Kleinen ist schon viel passiert (Wände aufgestemmt, Elektrik neu, die Leitungen kommen heute dran) und nachdem ich mit den Kindern im Schlepptau nicht wirklich viel auf der Baustelle helfen kann, waren wir 3 im Garten und haben das neue Terrassenbeet fertig eingefasst. Ein Teil der Pflanzen ist auch schon gesetzt, der grobe Rest sollte im Laufe der Woche kommen. Was dann noch fehlt wird beim örtlichen Gärtner besorgt. Ich bin guter Dinge :)

Nachdem es ja nun doch langsam warm wird (Petrus hatte wohl doch ein Einsehen mit uns) kann die Backerbse inzwischen auch manchmal Kurzarm tragen, nichtsdestotrotz zeig ich euch heut als erstes die Langarm-Elfina, die ich für sie genäht habe.

Elfina ist das neue Schnittmuster von Elsterglück und ein zauberhaftes Sommerkleidchen mit Flügelärmeln. Mit im Schnittmuster enthalten sind aber auch glatte Ärmel und eine Tunikalänge.
Alles schon dagewesen sagt ihr?
Seht sie euch mal an, Mandy von Elsterglück hat sich etwas besonderes einfallen lassen, mit den keilförmig nach unten auslaufenden Ärmeln ist die Elfina unverwechselbar und lädt wunderbar zum Stoffe verwerten und mixen ein.
Wie ihr ja wisst bin ich nicht so mutig mit dem wild mixen drum hab ichs bei 2-3 Stöffchen belassen, aber wenn ihr euch die Nähergebnisse der anderen Mädels anseht werdet ihr so einige Schätzchen finden.

Hier also nun meine Langarm-Elfina (ich habe die Tunika-Länge gewählt, und an den glatten Ärmeln einen langen Ärmel eingenäht, um einen Lagenlook zu erzielen)






Schnitt: Elfina von Elsterglück
Stoff: von der Stoff Eule

*Enthält Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch ein paar liebe Worte - ich freu mich.... :)